Sieg im Spitzenspiel (MT3)

MT Melsungen 3 vs. MSG Fulda/Petersberg 2 22:20 (14:3)

Deutliche Führung verspielt

dsc08101
Erfolgreichster MT-Torschütze Marcel Dietrich (13)
Auswärtsfahrten

Erster gegen Zweiter in der Bezirksliga hieß es am Samstag in der Stadtsporthalle. Und das Spiel startete definitiv anders als erwartet, denn unsere Jungs führten zur Pause bereits mit 14:3.

In der 2. Halbzeit wendete sich jedoch das Blatt und die MSG Fulda/Petersberg holte Tor um Tor auf. Am Ende konnte wir uns freuen, dass das Spiel mit einem 22:20-Sieg endete. An der Tabellensituation hat das Spiel nichts geändert und wir bleiben nach wie vor 1. Verfolger der MSG.

 

Statistik:
(Quelle: MT Melsungen)

Torhüter: Stefan Gröning (11 Paraden, 10 Gegentore), Christoph Meurer (5 P. / 10 G.)
Torschützen: Marcel Dietrich 13(1), Heiko Bartels, Nico Pollmer, Martin Böhme, Florian Brüne 1, Lars Harbusch 2, Alex Salzmann, Björn Eberhardt, Marvin Müller, Jonas Pitz 3, Lukas Franz 3, André Sperl (Spielertrainer)

Bericht:

Hier ist der ausführliche Bericht der MT Melsungen:
Bezirksliga: MT3 schlägt den Tabellenführer in einem kuriosen Spiel

Das nächste Spiel:
Sonntag 20.11.2016 17:30 bei der TSG Schlitz
Großsporthalle GS Schlitz, Schlesische Str. 33, 36110 Schlitz

Die Bildergalerie:

MT Melsungen 3 vs. MSG Fulda/Petersberg 2 (13.11.2016)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.