Knapper Heimsieg gegen Dotzheim (MT2)

MT Melsungen 2 vs. TuS Dotzheim 29:28 (14:15)

Spannung bis zur letzten Sekunde

Auswärtsfahrten

…bot die Partie gegen Liga-Neuling TuS Dotzheim.

dsc01144
Merlin war nicht zu bremsen

Zur Pause lag unsere Bundesliga-Reserve noch 14:15 zurück und das Spiel verlief durchaus ausgeglichen. Doch 5 Minuten vor Schluss sah es allerdings eher nach einem Sieg der Gäste aus, aber unser Team behielt die Nerven und konnte einen knappen 29:28-Sieg feiern.

Merlin Kothe steuerte den finalen Siegtreffer bei und Eugen Gisbrecht war mit 10 Toren erfolgreichster MT-Schütze. Das Torhüter-Duo Maurice Paske (35%) und Fabian Meyfarth (46%) zeigten wieder jede Menge tolle Paraden.

Statistik:
Torhüter:
Maurice Paske (1.-30., 8 Paraden/15 Gegentore), Fabian Meyfarth (30.-60., 11/13)

Feldspieler: Magnus Rulff, Matthias Kienast, Petr Hruby 4, Alexander Bärthel 1, Merlin Kothe 5, Dimitri Ignatow 3 (2), Cornelius Feuring 6, Florian Weiß, Eugen Gisbrecht 10 (3), Fin Backs, Mark Petersen, Jan Grolla.

Das nächste Spiel:
Das Derby gegen den TSV Vellmar
am 13.11.2016 um 18:00 Uhr in der
Großsporthalle Vellmar ,Mittelring, 34246 Vellmar

 

250px-Hessische-Niedersächsische-Allgemeine-Logo.svg
Hier geht es zum Spielbericht der HNA:
Kothe lässt MT jubeln


MT Melsungen 2 vs. TuS Dotzheim (05.11.2016)

  • Dance Devils Melsungen

  • Dance Devils Melsungen

  • Gute Besserung von uns!

  • Dance Devils Melsungen

  • Dance Devils Melsungen

  • Dance Devils Melsungen

  • ... irgendwas war da wohl lustig

  • Dance Devils Melsungen

  • Dance Devils Melsungen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.