DHB-Junioren im Halbfinale

Die DHB-Junioren stehen im Halbfinale der U20-Europameisterschaft

Auswärtsfahrten

Nach der knappen Niederlage gegen Gastgeber Dänemark meldeten sich die DHB-Junioren eindrucksvoll zurück und besiegten die Norweger 30:23 (18:14). Mit dem Sieg zogen die Junioren ins EM-Halbfinale ein.

Unser Johannes traf 2x und zeigte eine grandiose Abwehrleistung. Kapitän Tim Suton erhielt wegen eines Fouls die direkte Rote und die Blaue Karte und ist damit für das Halbfinale gesperrt.

Hier geht es zum DHB-Bericht:
Jetzt geht es um Edelmetall: Junioren nach Glanzleistung im Halbfinale

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*