Titelverteidigung beim Sparkassen Handballcup – Bildergalerie

Vorrunde:
MT Melsungen vs. Meble Wójcik Elbląg (02.08.2017)

Auswärtsfahrten

„….Die MT Melsungen ist erfolgreich in die 20. Auflage des Sparkassen-Cups gestartet. Mit 36:14 (17:6) feierte die Mannschaft von Trainer Michael Roth einen Kantersieg gegen den polnischen Erstligisten Meble Wójcik Elbląg. Vor 450 Zuschauern in der Gensunger Kreissporthalle mussten die Nordhessen nie an die Grenzen gehen, dominierten ihren Gegner von Beginn an und setzten sich, mit kürzeren Phasen der Erholung, kontinuierlich ab. Jeweils fünfmal trafen Finn Lemke, Arjan Haenen und Lasse Mikkelsen. Für Elbląg war Jakub Olszewski mit sechs Toren der erfolgreichste Schütze. ….“

Bericht der MT Melsungen:

Mit Kantersieg in Sparkassen-Cup gestartet

Bildergalerie:

MT Melsungen vs. Meble Wójcik Elbląg (02.08.2017)

  • Keiner wirft so künstlerisch wertvoll wie Dener

  • Skeptischer Blick von Dener....

  • Das Geheimrezept für wenig Gegentore....

  • Unser Torhüter möchte gerne anonym bleiben

 

Vorrunde:
MT Melsungen vs. GSV Eintracht Baunatal (03.08.2017)

Am 2. Spieltag des Sparkassen-Handballcups 2017 trafen wir auf unsere Nachbarn vom GSV Eintracht Baunatal. Trotz beachtlicher Gegenwehr des Drittligisten konnten unsere Jungs das Spiel mit einem 35:25-Sieg beenden. Johannes, Jeffrey, Arjan und Michael A. erzielten jeweils 5 Treffer. Bei den Baunertalern war Marvin Gabriel mit seinen 6 Toren der erfolgreichste Torjäger. Besonders schön fanden wir aber das Tor von Kreisläufer Magnus Rulff, der ebenso wie Florian Weiß in der vergangenen Saison noch im MT-Dress auflief. Am Freitag müssen sich unsere Jungs mit dem TuS N-Lübbecke messen. Der Sieger dieser Partie wird als Gruppenerster sicher ins Halbfinale einziehen.

Bericht der MT Melsungen:

S-Cup: Geschlossen als Team zum zweiten Sieg

Bildergalerie:

MT Melsungen vs. GSV Eintracht Baunatal (03.08.2017)

  • Immer schön eine Armlänge Abstand

  • Hat sich beim letzten Spiel bewährt....

  • Gute Besserung Felix

  • Bussi unter Nachbarn

  • Magnus ließ sich von Philipp Müller nicht aufhalten

  • Alles fest im Griff

  • Ungewohnter Kuschelkurs bei der MT

  • Wer ist dieser verschmuste Mann und was habt ihr mit Johan gemacht?

 

Vorrunde:
MT Melsungen vs. TuS N-Lübbecke (04.08.2017)

„….Auch Bundesliga-Aufsteiger TuS N-Lübbecke fand beim 32:18 (16:7)-Sieg der Nordhessen kein Mittel, um deren bärenstarke Deckung ernsthaft in Bedrängnis zu bringen. Erneut brachte Trainer Michael Roth mit Ausnahme des noch geschonten Tobias Reichmann alle Spieler zum Einsatz und durfte zufrieden registrieren, dass keiner als Alleinunterhalter herausragte, sich dafür aber alle in die Torschützenliste eintrugen. …“

Im ersten Spiel des Tages unterlag der GSV Eintracht Baunatal – Handball – Herren 1 dem polnischen Team Meble Wójcik Elbląg denkbar knapp mit 27:29.

Bericht der MT Melsungen:

S-Cup: MT zieht souverän ins Halbfinale ein

Bildergalerie:

MT Melsungen vs. TuS N-Lübbecke (04.08.2017)

  • Gute Besserung 🙁

 

 

Halbfinale:
MT Melsungen vs. TBV Lemgo (05.08.2017)

Die Halbfinalschlacht gegen den TBV Lemgo endete mit einem besseren Ende für unsere MT Melsungen – 35:33 (15:15). Man of the match war ganz klar „Ringrichter“ Christoph Theuerkauf. Danke für die ganzen Lacher! So einen sollte echt jedes Team haben!

Bericht der MT Melsungen:

S-Cup: MT kämpft sich gegen Lemgo ins Finale

Bildergalerie:

MT Melsungen vs. TBV Lemgo (05.08.2017)

  • Ringrichter Christoph Theuerkauf erklärt den Kampf für beendet.

  • Schön, dass wir dich mal wiedergesehen haben Jens. Immer wieder nett mir dir zu plaudern - egal ob in der Halle oder am Flughafen 😉

  • Der große und der kleine Lemke...

 

 

Finale:
MT Melsungen vs. ASV Hamm-Westfalen (06.08.2017)

„Der alte Titelträger ist auch der neue. Die MT Melsungen gewann das Finale des 20. Sparkassen-Handballcups gegen den ASV Hamm-Westfalen mit 38:30 (15:13). ….. Mit je sechs Toren waren Marino Maric und Lasse Mikkelsen die erfolgreichsten Schützen beim Sieger. Für Hamm traf Julian Krieg ebenfalls sechsmal ins Netz. Melsungens Finn Lemke bekam während der Siegerehrung den Titel „Wertvollster Spieler des Turniers“ verliehen, die ASV-Akteure Felix Storbeck (Bester Torhüter) und Lukas Blohme (Bester Torschütze) erhielten ebenfalls Auszeichnungen.“

Bericht der MT Melsungen:

S-Cup: MT holt sich zum zweiten Mal in Folge den Turniersieg

Bildergalerie:

MT Melsungen vs. ASV Hamm-Westfalen (06.08.2017)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*