Maxi-Lückert-Pokal 2017

Sieg beim Maxi-Lückert-Pokal

Auswärtsfahrten

„Vor fast sieben Jahren brach ein junger Handballer im Training zusammen. Ohne Ankündigung, ohne Vorzeichen im Alter von nur 22 Jahren. Alle Hilfsmaßnahmen vor Ort und im Krankenhaus halfen nicht, das Leben von Maximilian Lückert zu retten. Ihm zum Gedenken gibt es jedes Jahr das „Maxi-Lückert-Turnier“, das zudem einen karitativen Zweck verfolgt. Was an diesem Tag an Spenden reinkommt, wird weitergereicht an Wohltätigkeitsorganisationen, diesmal an das Elternhaus krebskranker Kinder sowie das Kinderhospiz Eschwege. Klare Sache, dass die MT Melsungen sofort zusagte, als die Bitte nach einer Teilnahme an sie herangetragen wurde. Als Gegner organisierten die Initiatoren Matthias Eisenhuth und Christian Schröder Bundesliga-Aufsteiger TV Hüttenberg, so dass es zu einem echten Härtetest für beide im noch frühen Vorfeld zur neuen HBL-Saison kam. …“

Bei dem Duell konnte sich die MT Melsungen mit einem 37:27-Sieg (20:15 zur Pause) gegen den Aufsteiger TV 05/07 Hüttenberg e.V. durchsetzen. Zudem wurde Neuzugang Nebojša Simić als bester Melsunger Spieler ausgezeichnet.

Vielen Dank an die Veranstalter.
Wir hoffen, dass eine schöne Spenden-Summe zusammengekommen ist.

YouTube

Statistik

Torhüter:
Johan Sjöstrand (5 Paraden / 15 Gegentore), Nebojsa Simic (6 P. / 12 G.);

Feldspieler:
Marino Maric 3, Julius Kühn 3, Finn Lemke 2, Tobias Reichmann 5/1, Lasse Mikkelsen, Felix Danner 4, Philipp Müller 1, Jeffrey Boomhouwer 3, Timm Schneider, Michael Allendorf 8/3, Dener Jaanimaa 3, Michael Müller, Arjan Haenen 5

Spielbericht MT Melsungen:

Bildergalerie

MT Melsungen vs. TV 05/07 Hüttenberg (26.07.2017)

  • Schrecksekunden in der Halle. Zum Glück konnte Tobias weiterspielen

  • Michael Allendorf hat wieder einen ganzen Kindergarten

  • ... und man sieht es schon im Hintergrund...

  • Jeder mit einem Einlauf-Kind...

  • Jürgen fuhr die Strecke zum Veranstaltungsort mit dem Fahrrad und spendete 1,- € je Kilometer. Tolle Aktion!

  • ... und ein paar Kids sind bereits im Gang verschwunden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*