B-Jugend mit starker 2. Halbzeit

TSG Münster vs. mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen 19:27 (11:11)

Holpriger Start mit gutem Ende

Auswärtsfahrten

Beim Auswärtsspiel gegen die TSG Münster legten die Hausherren den besseren Start hin und zogen unseren Jungs mit 3 Toren davon. Mit dem Treffer von Tom Küllmer zum 3:4 war der Ausgleich zum Greifen nahe, aber wieder zog Münster davon. Georgi Sviridenko nahm beim 3:6 (aus mJSG-Sicht) die Auszeit. Diese zeigte zunächst nicht die erwünschte Wirkung und der Gastgeber hielt den 3-Tore-Abstand (6:9). Dann drehten unsere Jungs auf und pünktlich zur Pause erzielte Maxim Pliuto den 11:11-Ausgleich.

dsc04115
Archiv-Bild: Tom Küllmer

Die 2. Halbzeit verlief dann im Sinne unserer Trainer. Tom brachte die Mannschaft in der 27. Minute erstmals mit 12:11 in Führung und in der 34. Spielminute war der 3-Tore-Vorsprung auf unserem Konto als Ole Pregler das 16:13 klar machte. Jona Rietze, der wie Ole am Samstag noch mit der C-Jugend erfolgreich im Einsatz war, trug sich ebenfalls in die Torschützenliste ein und traf zum 23:17. Am Ende konnten unsere Jungs einen 27:19-Auswärtssieg feiern.

 

“Großen Anteil am Sieg heute haben unsere Torhüter,
die uns mit klasse Paraden im Spiel gehalten haben”

…kommentierte B-Jugendspieler Lukas Dexling, der uns via Facebook auf dem Laufenden gehalten hat. Vielen Dank dafür Lukas!

Leider liegt uns diesmal keine Statistik vor, aber der Blick auf die Tabelle ist ja auch vielsagend.

tabelle-8-11-16
SIS-Tabelle vom 08.11.2016

Unsere B-Jugend empfängt am 26.11.2016 um 17:00 Uhr die HSG Zwehren/Kassel in der Kreissporthalle Guxhagen und freuen sich wie immer auf eure Unterstützung!