MT gewinnt das Testspiel gegen Hamburg

MT gewinnt das Testspiel gegen Hamburg

Auswärtsfahrten

Die MT Melsungen konnte das Testspiel gegen Drittligist Hamburg mit 37:32 für sich entscheiden. Dennoch muss man sagen, dass die Hamburger sich wacker geschlagen haben und unsere Jungs mit Tempo-Handball ordentlich gefordert haben. Vermutlich steckte unseren Spieler auch noch das Trainingslager in den Knochen.

Die Überraschung des Tages war Mittelmann Timm Schneider als Kreisläufer.

Am Donnerstag geht es bereits weiter. Unser Team trifft beim Linden Cup auf den Ligakonkurrent HSG Wetzlar.

Hier ist der Bericht zum Testspiel von handball-world.com:
Melsungen feiert Testspielsieg in Hamburg – HSV verkauft sich gut